Projektkurzbeschreibung

Das Projekt „Das neue WIR“ qualifiziert 20 Neu- und Alt- berliner*innen im Alter von 18 – 27 Jahren, im Bereich Projektmanagement und interkultureller Teamarbeit. In einem Team entwickeln die Teilnehmenden spannende Projekte, an denen sie das erworbene Wissen erproben. Mit den Projekten gestalten sie das Zusammenleben in Berlin. Nach Abschluss des Projektes sind die Teilnehmenden in der Lage, eigene Projekte zu entwickeln, zu präsentieren und erfolgreich durchzuführen. Das neue WIR ist ein Stipendienprogramm, deshalb ist die Teilnahme für dich kostenfrei.

Alle Teilnehmenden erhalten zum Projektende ein Titel-Zertifikat als „Interkulturelle*r Projektmanager*in“.

Projekteinblicke

Derzeit befinden sich die Teilnehmenden des ersten Durchgangs in der Umsetzungsphase ihrer Projekte. Wenn du einen Einblick in die Arbeit des ersten Jahrgangs bekommen möchtest, schau dir unseren Film an!

Inhalte

Die Teilnehmenden bilden Teams, entwickeln gemeinsam kleine Projektideen und setzen diese um. Inhalte der Seminare und Module sind:
Projektmanagement; Instrumente der Projektentwicklung und -umsetzung
Finanzierung von Projekten/Fundraising und Budgetplanung,
Umgang mit Konflikten in Teams und in der Projektarbeit
Präsentieren, Verhandeln und Moderieren
interkulturelle Teamarbeit: Teamstärken und Teamschwächen identifizieren, Aufgaben im Team verteilen
Austausch mit interessanten Personen aus Initiativen, Vereinen, Verwaltung, Ministerien, Stadt Berlin

Zeitlicher Umfang

Pro Monat solltet ihr ca. 2-3 Tage im Zeitraum Oktober 2018 bis Juli 2019 mitbringen.

Die Workshop-Termine finden 2018 an den Wochenenden vom 19.-21. Oktober und 23.-25. November in Berlin statt.

Die genauen Termine findet ihr in der downloadbaren Projektinformation in der rechten Spalte.

Deine Anmeldung

Das Projekt richtet sich an alle jungen Menschen aus und in Berlin lebend, im Alter von 18 – 27 Jahren.
Wir suchen engagierte Menschen, die in interkulturellen, mehrsprachigen Teams Projektmanagement und interkulturelle Teamarbeit lernen möchten und durch freiwillige gemeinschaftliche Projekte ihr Berlin gestalten wollen.

Bewerbungsfrist ist der 03. August 2018.
Projektteam
Nikolaus Sigrist

Tel.:
030-40786306
und 0176-62843694